Erinnerungsbuch 

 

Ein Erinnerungsbuch kann für andere Menschen oder auch gemeinsam mit anderen Menschen
gestaltet werden.
Dabei wird (gemeinsam) gelebte  Zeit auf individuelle Weise dokumentiert und reflektiert.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Arbeit mit dem Erinnerungsbuch eignet sich besonders gut

  • zur bewussten und kreativ schöpferischen Gestaltung von
    Abschiedsprozessen,
  • um bei einer Trennung die gemeinsame Zeit zu würdigen,
  • zur Vorbereitung auf das endgültige Abschied nehmen und
    die Begegnung mit dem Tod,
  • um Informationen über einen besonderen Lebensabschnitt
    zu hinterlassen,
  • um Erinnerungen an die Zeit der Schwangerschaft oder die
    ersten Lebensjahre eines Kindes festzuhalten.

 

Ich selbst habe mich in diese Methode verliebt als ich von Januar bis November 2012 in „von Mir für Dich über Uns“ ein Buch für einen geliebten Menschen gestaltet habe. In jedem Monat ist eine sehr persönliche Seite entstanden, mit Rückblick, Jetztbeschreibung und Visionen. Dabei konnte ich die heilsame Wirkung der Biografiearbeit in und am eigenen Leib sehr intensiv erfahren.

 

Wenn Sie Ideen oder Anleitung für die Gestaltung eines Erinnerungsbuches möchten freue ich mich über Ihre Anfrage.

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 030 47 37 99 50

oder über das Kontaktformular