Biografiearbeit

 

in Beratung, Therapie und Selbsterfahrung

 

Was ist Biografiearbeit?

Biografiearbeit bedeutet innehalten, reflektieren, das eigene Leben besser verstehen und Perspektiven entwickeln. Biografiearbeit ist mehr als Rückblicksarbeit.
Zunächst einmal geht es um eine Standortbestimmung. Ausgehend vom Hier und Heute wird unsere Biografie sozusagen fortgeschrieben.
Sind wir gut geankert, können wir den Blick auf unser Gewordensein richten, auf die Schätze, die Ressourcen, die wir mitbringen.
Manchmal verhindern alte Verletzungen die Entwicklung und Umsetzung unserer Ziele. Dann ist es gut wenn ein Ort gefunden wird, an dem Heilung möglich ist.

 

Biografiearbeit in Beratung und Therapie 

Biografiearbeit dient der Diagnostik und ist gleichzeitig auch Intervention im Beratungs- und Therapieprozess. Methoden der kreativen Biografiearbeit können hilfreich im Beratungs- oder Therapieprozess eingesetzt werden. Sie erleichtern den Zugang zu schwierigen Themen, laden ein zum Perspektivenwechsel, bieten Erklärungen und eröffnen neue Möglichkeiten. Wenn unsere Sinne auf unterschiedlichen Ebenen angesprochen werden, können verborgene Ressourcen aktiviert werden, Gefühle, Körperwahrnehmung, Wissen und Visionen stehen als Entwicklungspotential zu Verfügung.

 

Der systemische Ansatz

Als systemische Beraterin geht es mir darum, Ihr Anliegen zu verstehen und mit Ihnen, im Dialog, eine für Sie passende Entwicklung in Gang zu bringen, egal ob Familienthemen, berufliche Fragen oder andere, ganz persönliche Lebensthemen Sie beschäftigen. Im gemeinsamen Gespräch werden Lösungen und erste Schritte entwickelt. Ich begleite Sie im Veränderungsprozess und das unübersichtliche Ganze wird zu kleinen nutzbaren Teilen, Schritt für Schritt, in Ihrem Tempo.

 

Selbsterfahrung und Beratung für Fachkräfte

Menschen, die mit Menschen arbeiten, sind täglich mit den Lebensthemen ihrer KlientInnen konfrontiert und immer wieder auch mit den eigenen. Manchmal wird es schwierig, die eigenen von denen der anderen zu unterscheiden, berufliche Themen schwappen in den privaten Bereich und umgekehrt.
Selbsterfahrung mit Methoden der kreativen Biografiearbeit hält uns wach und arbeitsfähig. Sie eröffnet Entwicklung und Wachstum.

Für Fachkräfte aus Erziehung, Bildung, Gesundheit und sozialen Berufen biete ich Fallberatungen an. Diese können im Einzelsetting durchgeführt werden oder gemeinsam mit VerterterInnen des Hilfenetzes. Wenn mehrere Einrichtungen mit unterschiedlichen Aufträgen mit einem „Fall“ befasst sind erleichtert eine gute Koordinierung der Schnittstellenarbeit das zielführende Nutzen vorhandener Ressourcen.

 

 

Für Fragen und zur Terminvereinbarung erreichen Sie mich
unter der Telefonnummer 030 47 37 99 50

oder benutzen Sie das Kontaktformular

Kontaktieren Sie mich:

2 + 6 =